Halb 6 in Deutschland

Der Kleine mag futtern und herumtoben, da im Gegensatz zu uns wach *gähn* Da träumt man beim Morgenkaffee noch mehr vor sich hin als sonst und kann den neuen Tulpen beim Entblättern und Färben zusehen. Die meist schönste und spannenste Phase für mich.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter nur mal so. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.