Acetum est

Da dieser hier zur Neige ging …

… und ohne jener hier zum Beispiel nichts wird …

… wurde im kleinen Grünen gejagt.

Diverse Thymian, Basilikum, Salbei, Koriander, Oregano, Kapzinerkresse usw. Noch ein wenig Estragon aus dem elterlichen Garten entführt und alles mit Essig und etwas Weißwein aufgegossen. Einige Wochen stehen lassen und nun ist er fertig. Es ist ein schön würziger Essig mit einer leichten Rosé-Ton geworden. Miamm.