Herbstnäherei

Die Herbstnäherei zog sich ein wenig hin. Meist fehlten nur ein paar Kleinigkeiten, wie die Bündchen oder der untere Saum. Andere Kleidungsstücke sind dagegen schon lange fertig, weigern sich aber hartnäckig fotografiert zu werden (Flecken, entführt, in der Waschmaschine, zu dunkel).

Nichtsdestotrotz wurden spätestens über Weihnachten einiges fertig, so dass ich hier gesammelte Werke präsentieren kann.

huih buuh

Das aktuelle Lieblings-T-Shirt dank Gespenst mit gedoppelten Ärmeln (Raglanshirt, ottobre 6/2008).

monkeys

Eine Affenbande aus höchstselbst zusammengesuchtem Affenstoff nach gleichem Schnittmuster:

Ein kuschelig warmes Nicky-Shirt appliziertem Nilpferd (Papana, ottobre 4/2010):

hippo_1

hippo_front and back

dinos

Und zu guter letzt eine gefütterte Dino-Jacke mit Flannel außen und glattem Bündchenstoff bzw. Popeline (Ärmel) innen (Maahinen, ottobre 6/2009).

Ein Gedanke zu “Herbstnäherei

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.