Bitte melde Dich!

HAAAALLLLLOOOOOOOOOOO! Da draußen! Irgendjemand. Holt uns hier raus. Wir sind hier keine Stars. Wir wohnen unter völliger Missachtung in einer Kiste und wurden bis heute trotz geduldigem Warten noch nicht für ein Projekt verplant. Die Herzchen sind schon ganz geknickt (immerhin etwa 1 m aus etwas festerer Baumwolle), da bei all den Kerlen hier sowie in der Bekanntschaft und Verwandtschaft eine baldige Verarbeitung nicht zu erwarten ist. Dabei würde es so gern ein Mädel erfreuen.

Und ich? Reden wir nicht darüber. Meine Zusammensetzung wurde inzwischen völlig verdrängt. Eigentlich sollten meine um die 2 m dünner Stoff zu einer Sommerhose oder einem Bubble Dress verarbeitet werden. Inzwischen bin ich mit meinem hellen braun, was ein wenig an geröstete Maronen erinnert, farblich nicht mehr passend. Ist das zu glauben.

Wir wollen hier dringend weg. Irgendwohin mit mehr Begeisterung für uns. Wir brauchen nur noch Porto und schon sind wir unterwegs. Ach ja, mehr verzweifelte Stoffe findet Ihr hier.

5 Gedanken zu „Bitte melde Dich!

  1. Liebster brauner Stoff,

    bei mir wärst Du gut aufgehoben. Zwar muss ich gestehen, dass ich selbst eine Trägerin von Schwarz- und Türkistönen bin, doch wie der Zufall es so will, hat meine Mutter mich schon vor längerer Zeit gebeten, ihr einmal ein Kleidungsstück zu nähen. Vorgaben gab sie mir dort keine, wahrscheinlich wagt sie es nicht, weil sie genau weiß, wieviel Arbeit in dieser Näherei steckt. Lieber brauner Stoff, wenn ich Dich so sehe, dann denke ich an eine Tunika mit türkisen Kontrastnähten und ganz eventuell (wenn Du Dich etwas strecken könntest) noch einen passenden Bolero für laue Sommerabende.

    Dein Dasein als Schrankleiche wäre auf jeden Fall vorbei – Du würdest bei uns Frischluft bekommen.

    Liebe Grüße,

    Jasmin

    jasmin(ät)bleil-online.de

  2. Hallo,
    was für ein witziges posting! Schade, dass Du kein Mädchen hast(aber das habe ich ja schon öfters bedauert) Wenn Du mir ein kleines Stückchen für meinen Blumengarten(schau mal in meinem Blog) abschneiden würdest, würde ich mich sehr freuen!
    Liebe Grüße,
    Sabine

  3. Liebste Stoffe,
    das tut mir ja leid, dass eure momentane Besitzerin für euch keine Verwendung hat. Ich mag euch sehr und habe auch ein Tochterkind im herzallerliebsten Alter zu bieten, das sich sicherlich sehr über eine sommerliche Tunika mit Herzchen freuen würde. Dazu könnte ich dann eine pumpige Hose oder auch einen Rock aus dem braunen Stoff nähen. Oder ein Mantelkleid zum drüberziehen. Oder beides. Denn lieber brauner Stoff, zwei Meter sind für ein kleines Mädchen recht viel!
    Ich lese den Blog eurer Besitzerin regelmäßig und würde mich sofort bei ihr melden, falls ihr euch für mich entscheidet! Und wenn sie mag, bekäme sie für ihre Jungs auch noch ein wenig Räuber-und-Gendarm-Webband zurückgeschickt. Aber psst! Nicht dem Tochterkind verraten.
    LG
    voimani

  4. Hallo,

    gerade dieses helle braun (leicht maronenhaft) bin ich ganz verzweifelt am suchen (und es scheiterte eigentlicht auch mal am Preis…) für meine Hasi-Parade, die ich zu Ostern für Verwandte und Bekannte nähen möchte. Überlegs Dir mal, ob es Dir bei mir gefallen könnte, ich wohne hier im Saarland – dem schönsten Bundesland der Welt – nahe gelegen an Luxemburg und Frankreich, also praktisch im Herzen Europas!!

    Verschneite Grüße aus dem schöänsten Bundesland der Welt
    Susanne

  5. Lieber Herzchenstoff,
    Hier bei mir wohnt ein kleines Mädchen, dass sich so sehr über Dich freuen würde, dass es bestimmt in die Luft springt. Du wirst ein schönes Kleidchen oder ein Rock, das das Mädchen voller stolz am liebsten jeden Tag tragen würde. Was Du genau wirst, das entscheidet das Mädchen gern. Sie sucht sich aber bestimmt Herzchen Knöpfe dazu aus. Das kleine Ding hat nämlich genaue Vorstellungen von ihrem Kopfkleiderschrank und wächst so langsam aus den Kleidchen in ihrem Schrank raus.
    Du, großer Brauner? Würdest Du gern von einer kleinen Frau, die angeblich ein Frühlingstyp ist, und für sie zu einem Sommerkleidchem verarbeitet werden?
    Dann melde Dich einfach mit Deiner Herzensschwester bei mir.
    Schöne Grüsse

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.