Wintermantel Sew-Along

Dieses Jahr brauch ich nicht nur einige Kleidungsstücke sondern auch ganz viel Motivation. Darum soll der Wintermantel im Sew Along des MeMadeMittwoch-Teams fertig werden. Heute wird jede Menge Inspiration zur Thematik gesammelt.

mantel_sal_plan_1

Meine Vorstellungen schwanken zwischen einem Eggshell-Mantel und einem leicht taillierten Kurzmantel. Letzterer verspricht möglicherweise mehr Kombinationsmöglichkeiten. Schnitte wären in den vorrätigen Burda- und Ottobrezeitschriften sowie einer La mia boutique vorhanden.

mantel_sal_plan_2

Verfügbar sind je 1 m Wollstoff in schwarzweiß bzw. anthrazit in vergleichbarer Stärke sowie 1,5 m dickerer Wollstoff in dunklem orange. Somit müsste ein wenig gemischt werden, was ich mir durchaus interessant vorstelle. Leder dürfte sich als kleiner Hingucker auch sehr schön machen. Bei dem orangenem Stoff grübele ich jedoch seit dem Einkauf vor über zwei Jahren, ob ich dafür nicht doch zu blass bin. Der Mantel soll auf jeden Fall für die kalten Wintertage geeignet sein, so dass der Mantel zusätzlich mit Vlies gefüttert werden wird.

Bevor ich mich entscheide, lasse ich mich jedoch noch von den anderen Teilnehmern inspirieren.

4 Gedanken zu „Wintermantel Sew-Along

  1. Die Stoffkombination sieht sicher ganz toll aus! Wg. der Winterblässe würde ich mir da keine Sorgen machen! Das Orange ist hier – vielleicht noch mit dem zusätzlichen Leder – der absolute Hingucker! Ich bin schon sehr gespannt!! LG Michaela von cherrybrownblog

  2. Hallöchen und guten Morgen,
    bei den angegebenen Maßen 1m und 1,50m bin ich skeptisch, ob das überhaupt reichen würde. Vielleicht gerade noch für eine Kurzjacke.
    LG
    Ulrike

    • Ja, stückeln und kombinieren muss ich auf jeden Fall. Aber ich bin zuversichtlich, dass ich zumindest einen wadenlangen Mantel hinbekomme.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.