Januar – Inspiration

1 Jahr – 12 Outfits

Dieses Jahr möchte ich jedem Monat ein Nähthema zuordnen, nachdem das monatliche Arbeiten letztes Jahr recht erfolgreich war. Das Thema wird immer ein Outfit aufgreifen, welches ergänzt, verändert, verfeinert oder erschaffen werden soll, damit Lücken im Schrank gefüllt werden, neue Kombinationen entstehen und vielleicht auch einige extravagantere Teile zum Experimentieren einladen.

Januar – Wärmendes zum Einkuscheln

Das neue Jahr grüßt mit Frost und Schnee und weckt das Bedürfnis nach heißem Tee und Kleidungsstücken zum Einkuscheln. Zumindest für die dünneren Oberteile hätte ich gern einen neuen Cardigan, Strickjacke, Weste etc., da die vorhandenen Exemplare ersetzt werden müssen. Vorwiegend werden dazu schmalere Hosen und Röcke (knielang) getragen, so dass das Oberteil auch etwas länger sein kann. Auch offene Jacken tun dem Kuschelfaktor keinen Abbruch, sofern sie sich vorn zusammenraffen lassen.

Auf Pinterest (Quelle für alle gezeigten Bilder) wurden erste Ideen gesammelt. Von diesen dreien gefallen mir sowohl Schnitt als auch Muster.

Floral Fringe Cardigan by The Sweetest Thing: Sarah from Bluewater adores this pared down, boho look - http://www.oasis-stores.com/fcp/content/My-Personal-Stylist-booking/content: 4. #Oversized Cardigan - 26 #Fabulous Outfits to Wear with #Streetstyle Hats…:

Aber auch einfarbig finde ich ähnliche Schnitte sehr ansprechend.

Stripes + printed clutch.: Flughafenlook von Rosie Huntington-Whiteley ♥ lässige Lederhose mit grauem Shirt und Accessoires in Beige ♥ Lust auf den Look? ♥ ♥  http://stylefru.it/s755810 ♥ ♥: Fall fashion | Belted brown wrap cardigan with heels and tote bag:

Mit diesen Bildern werde ich mal Schnittmuster und Stoffe nach Umsetzungsmöglichkeiten prüfen. Bis Ende Januar soll dann das Kleidungsstück vollendet sein.